Brandeinsatz 18/31.05.2019

Am späten Nachmittag wurden auf Grund des Alarmierungstextes  "Alarmstufe B3 - Brand in einem Gewerbebetrieb" die Feuerwehren Lanzendorf, Maria Lanzendorf und Leopoldsdorf mittels Sirene und Pager zum Einsatz nach Leopoldsdorf gerufen.

Durch die Ersteintreffende Feuerwehr Leopoldsdorf konnte festgestellt werden das es zu einem Kleinbrand in einer Steuerbox eines LKW welcher sich auf dem Firmengelände befand kam.

Der Brand konnte sehr rasch gelöscht und somit Entwarnung für die nachrückenden Feuerwehren gegeben werden.

 

Alarmierung um: 16:53 Uhr

Ausfahrt um:  17:00 Uhr

Einsatzbereitschaft hergestellt um: 17:28 Uhr

Einsatzleiter: OBI Gleissner Dominik

Eingesetzte Mannschaft: 8

Eingesetzte Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug