18.09.2019 Verstärkung für den Atemschutzeinsatz

Am vergangenen Wochenende besuchte unsere Kameradin SB Sabrina Bräuhofer den Atemschutz-Lehrgang in Bruck an der Leitha.

Foto: ÖA FFLA

In einer 2 Tage dauernden Ausbildung wird den Teilnehmern das Wissen vermittelt welches sie für den Atemschutzeinsatz benötigen. Neben der Gerätekunde werden auch Such- und Bewegungstechniken in dunkeln oder verrauchten Räumen gelehrt.

Sabrina verstärkt nun nach erfolgreich abgelegter Abschlußprüfung in Theorie und Praxis zukünftig das Atemschutz-Team der FF Lanzendorf.

Wir gratulieren herzlich zum bestandenen Kurs