04.10.2020 Abschluss Truppmann

Die Grundausbildung neuer Feuerwehrmitglieder wird größtenteils in der eigenen Feuerwehr durchgeführt. In einem weiteren Teil werden die Tätigkeiten eines(r) Feuerwehrmann/Frau in Feuerwehr-Übergreifenden Einheiten gelehrt. Als Abschluss dieser Grundausbildung, welche die Basis für die weiteren Ausbildungen darstellt, müssen die Teilnehmer ihr Können und Wissen beim sogenannten „Abschlussmodul Truppmann“ unter Beweis stellen.

Die Mannschaft gratuliert den Kameraden PFM Höpler Simon und PFM Rupprechter Noah, welche vor kurzem von der Feuerwehrjugend in den Aktivstand überstellt wurden, zur bestandenen Prüfung.